Schlagwort: Pfrondorf

Abgezockte Uncoachabulls zocken die Bezirksliga-Reserve der Pfrondorf Squirrels ab

Im bereits zweiten Spiel der Rückrunde empfingen die Tübingen Uncoachabulls am vergangenen Samstag die SV Pfrondorf Squirrels 2. Es war also einmal mehr Derby-Time angesagt. Kein Wunder, dass sich dieses Mal die Zuschauerränge in der Tübinger Uhlandhalle ganz gut füllten. Im Hinspiel konnten sich die Tübinger Basketballer gegen die Eichhörnchen aus dem Teilort Pfrondorf mit 68:46 durchsetzen. Das Spiel war damals sehr umkämpft. So erwarteten die Uncoachabulls Gäste, die alles auf Revanche setzen möchten. „Abgezockte Uncoachabulls zocken die Bezirksliga-Reserve der Pfrondorf Squirrels ab“ weiterlesen

Es geht auch ohne Dreier

Der vierte Spieltag führte die Tübingen Uncoachabulls nach Pfrondorf. Die neugegründete Reserve der SV Pfrondorf Squirrels luden zum allerersten Duell mit den Nachbarn aus der Innenstadt. Zwar waren die Eichhörnchen recht durchwachsen in die Saison gestartet (1 Sieg und 1 Niederlage), für das Derby hatten sie aber alle Kräfte mobilisiert. „Es geht auch ohne Dreier“ weiterlesen

Wo bitte liegt nochmal Pfrondorf? Und wie kommt man in die Schönbuchhalle?

Der Titel dieses Artikels ist keineswegs despektierlich gegenüber der sympathischen Mannschaft des SV Pfrondorf gemeint. Wenn man aber bedenkt, dass um 15.41 Uhr, also 19 Minuten vor Spielbeginn, noch nichtmal 5 Spieler der Uncoachabulls, den Weg in die Pfrondorfer Schönbuchhalle gefunden haben, versteht man vielleicht besser, wie diese Headline zu verstehen ist. „Wo bitte liegt nochmal Pfrondorf? Und wie kommt man in die Schönbuchhalle?“ weiterlesen